Sie wollten schon immer im Tourismus und der Beratung arbeiten, haben das auch studiert und erste praktische Erfahrungen gesammelt? Ihr Interesse basiert auf einer tief verankerten Motivation und nicht auf Ihrer Leidenschaft für das Reisen? Die Strukturen im Deutschlandtourismus sind Ihnen bekannt und Sie wissen, dass durch die Digitalisierung die Herausforderungen noch steigen? Wenn Sie auch noch an den Aufgaben für diese Stelle interessiert und sich für den Standort Berlin begeistern können, dann sollten wir uns kennenlernen.

Zum 01.05.2020 (oder später) suchen wir als Elternzeitvertretung einen

Consultant – Tourismus (m/w/d)
mit dem Arbeitsschwerpunkt Destinationsentwicklung

Die Stelle (40 Std./Woche) ist zunächst auf 14 Monate befristet mit Option auf Verlängerung. Alternativ schließen wir nicht aus, die Stelle mit einem Junior Consultant zu besetzen.

Wer wir sind und was wir tun BTE ist eines der führenden Unternehmen in der Tourismus- und Regionalberatung in Deutschland. Wir unterstützen die Tourismus- und Freizeitbranche durch spezifisches Wissen qualifiziert, effizient, kunden- und ergebnisorientiert seit mittlerweile 30 Jahren. Mit einem Team aus 22 Expertinnen und Experten arbeiten wir von den Standorten Berlin, Hannover, Eisenach und Mainz aus. Als agiles Unternehmen pflegen wir einen intensiven Austausch untereinander und eine standortübergreifende Zusammenarbeit in der Projektbearbeitung. In Deutschland bieten wir unterschiedlichsten Destinationen und touristischen Akteuren Orientierung und Hilfestellung in ihrer touristischen Entwicklung, Vermarktung und Strukturierung. Wir sind wir Vorreiter und Marktführer im Natur- und Nachhaltigen Tourismus, bearbeiten aber auch andere Themen im Deutschlandtourismus. Weitere Informationen unter www.bte-tourismus.de.

Wir suchen eine Person mit …

  • einem erfolgreich abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt Tourismus (Tourismusmanagement, Geographie, Betriebswirtschaft o.ä.),
  • gern bereits 1-2 Jahre Berufserfahrung, bestenfalls in der Tourismusberatung,
  • fundierten Kenntnissen im Bereich Tourismusentwicklung und -marketing,
  • Kenntnissen der deutschen öffentlichen und privaten Tourismusstrukturen,
  • sehr guten MS Office Kenntnissen (Word, Excel, Powerpoint und Outlook),
  • ersten Präsentations- und Moderationserfahrungen,
  • einem freundlichen, verbindlichen und souveränen Auftreten sowie einer sehr guten Kommunikationsfähigkeit,
  • einem guten Gefühl für die deutsche Sprache zur sicheren Erstellung von Texten und Präsentationen.

Folgende Aufgaben erwarten Sie bei uns

  • Verantwortung für einzelne Projektmodule bzw. Projekte
  • Durchführung von Markt- und Datenanalysen, Recherchen und Interviews
  • Vorbereitung und Unterstützung bei Workshops und Ergebnispräsentationen
  • Mitarbeit in der Akquise von Projekten, auch in Abstimmung mit Kooperationspartnern
  • Erstellung von Texten, Berichten, Präsentationen etc.
  • Koordinierung von Praktikanten und Hilfskräften

Was wir bieten:

Es erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld, eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Unternehmen, ein moderner und kreativer Arbeitsplatz und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kollegialen Team mit flachen Hierarchien.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) – ausschließlich per Email – unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und frühestmöglichem Eintrittsdatum per Mail möglichst bis zum 15.03.2020 an Dr. Alexander Schuler (bewerbung@bte-tourismus.de)

Wir sind gespannt und freuen uns auf Ihre Bewerbung.

BTE Tourismus- und Regionalberatung
Kreuzbergstraße 30
10965 Berlin

Stellenanzeige als PDF: 200214_Stellenausschreibung_BTE_Consultant_Berlin